Wikipedia | Gastro News | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Vitimeteo Prognosedienst und Wetterdaten für den Weinbau
Europea Österreich
Italienisch

Die Autoren des Fachbuches „Weinbau“ haben die 9. Auflage des Buches „Weinbau“ aktualisiert (Zahlenmaterial, grafische Darstellungen u.a.) und auf die Homepage des Verlages zum Herunterladen gestellt.

Die 10. Auflage des Buches, die diese Aktualisierungen enthalten, wird 2017 gedruckt und steht für das Schuljahr 2017/18 zur Verfügung.

 Linkadresse:

http://www.avbuch-shop.at/weinbau-9-auflage.html

Karl Bauer

Ferdinand Regner

Barbara Friedrich

 

Das österreichische Standardwerk „Weinbau“ von Karl Bauer wurde in der 9. Auflage mit zwei weiteren Autoren und zwar von Dr. Ferdinand Regner und DI Barbara Schildberger, von der Höheren Bundeslehranstalt und Bundesamt für Weinbau, gründlich überarbeitet bzw. erweitert und aktualisiert. Das Buch als Fachbuch konzipiert, ist durch seinen systematischen Aufbau sowohl für Praktiker als auch für SchülerInnern und StudentInnen an mittleren und höheren Schulen ein unentbehrliches Standardwerk zum Thema zeitgemäßer Weinbau.

 Die Produktion hochwertiger Trauben erfordert die Beachtung vieler Faktoren wie die Abstimmung der Sorte auf die Lage, die Auswahl der Erziehung, die Abfolge von Pflege- und Pflanzenschutzmaßnahmen. Voraussetzung für die Produktion qualitativ hochwertiger Weine sind gesunde und entsprechend versorgte Rebstöcke. Der Weingarten ist in seiner Gesamtheit und als Netzwerk zu sehen. Alle Maßnahmen sollten im Einklang mit der Natur so ausgerichtet sein, dass die Produktionsgrundlagen nicht nur erhalten bleiben, sondern auf Dauer verbessert werden. Für langjährige Kulturen wie es Weinreben sind, sollte der nachhaltigen Bewirtschaftung besondere Bedeutung zukommen. Besondere Herausforderungen für den Weinbau ergeben sich durch den fortschreitenden Klimawandel und neue, eingewanderte Schädlinge und Krankheiten. Folglich kann das Management eines Weingartens nicht ein statischer Zustand sein, sondern sollte ständig an die aktuellen Herausforderungen angepasst werden.

Dieses Fachbuch beinhaltet alle heute üblichen Produktionsmethoden wie die Integrierte, Organisch Biologische und Biodynamische Bewirtschaftung. Wesentliche Basis sind Methoden die naturwissenschaftlich darstellbar oder zumindest empirisch nachvollziehbar sind. Die Unterschiede der „Integrierten Produktion“ zum „Organisch-biologischen “ und „Biologisch-dynamischen Weinbau“ sind gegenüber gestellt.

 

464 Seiten, 673 Farbbilder, 96 Tabellen, avBuch im Cadmos Verlag, Wien, 9. Auflage 2013, € 37,36, ISBN: 978-3-7040-2284-4

 

"Richtlinien für die sachgerechte Düngung im Weinbau"