Wikipedia | Gastro News | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Vitimeteo Prognosedienst und Wetterdaten für den Weinbau
Europea Österreich
Italienisch
LAKO Kreativpreis-Wurmkiste

PRESSEMITTEILUNG                                                       Wein- und Obstbauschule Krems

Kremser Weinbauschüler holt Europameister-Titel in Slowenien

LR Teschl-Hofmeister: NÖ Jungwinzer zählen zu den besten Europas

Krems (?.5.2018) Bei der 13. Wein-Europameisterschaft der Jungwinzer in Novo Mesto, Slowenien, holte der Kremser Weinbauschüler Fabian Korb mit deutlichem Vorsprung den Europameistertitel. Damit setzte er sich unter 60 Bewerbern aus zwölf Nationen durch. Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister gratuliert herzlich dem frisch gekürten Champion: „Der Erfolg zeigt, dass die Jungwinzer Niederösterreichs zu den besten in Europa zählen und mit ihrem fachlichen Know-how Spitzenleistungen erbringen. Zudem trägt die

hohe Ausbildungsqualität der Weinbauschule Krems wesentlich zum Erfolg bei. Hier wird der Grundstein für die kommenden Winzergenerationen gelegt“.

Fabian Korb, der aus Gneixendorf bei Krems stammt, ist Schüler der VinoHAK Krems. Er holte mit 356 von 400 Punkten überlegen den Europameister-Titel. In sechs Kategorien gingen insgesamt acht von 18 Medaillenplätzen an die Schülerinnen und Schüler der Weinbauschulen Krems und Klosterneuburg. Für die Poysdorfer Jungwinzerin Amelia Rieder von der HBLA für Wein- und Obstbau Klosterneuburg gab es Bronze in der Gesamtwertung. Insgesamt stellten sich vier Teams der österreichischen Weinbauschulen den Herausforderungen in fünf Bewerben: Weinbau, Önologie, Weindegustation, Team-Parcours und einem Special Award.

Für Direktor Dieter Faltl ist der Europameister-Titel eine schöne Bestätigung der intensiven Bildungsarbeit an der Weinbauschule. „Das Top-Ergebnis beweist, dass die Stärke der Weinbauschule Krems in der Kombination von solider Schulbildung mit handwerklicher Praxis liegt. Solche Spitzenleistungen sind nur durch die hohe Motivation der Schülerinnen und Schüler sowie Dank dem Engagement der Lehrerinnen und Lehrer möglich“, so Direktor Faltl.

Die Personen v. l. : Direktor Dieter Faltl, Europameister Fabian Korb und Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. Foto Copyright: Jürgen Mück. Foto frei zum Abdruck.

_____________________________________

Pressearbeit: Mag. Jürgen Mück, Telefon: 0664/88707643, E-Mail: juergen.mueck@aon.at

Wein- und Obstbauschule Krems

Wienerstraße 101

3500 Krems

Telefon: 02732/87 516-0

E-Mail: fs.krems@wbs-krems.at

Internet: www.wbs-krems.at